EinfachFon Erfahrungen Du bist im Netz auf die Marke EinfachFon gestoßen und fragst dich, was sich dahinter verbirgt? Dann möchten wir dir mit unseren EinfachFon Erfahrungen und Bewertungen ein wenig weiterhelfen. Was ist unter »EinfachFon« als Senioren-Smartphone zu verstehen? Wo kann ich das Angebot wahrnehmen? Und warum ist es an einen Handyvertrag gekoppelt? Lohnt es sich überhaupt, diesen EinfachFon-Handyvertrag abzuschließen? Oder ist das alles nur ein guter Marketing-Trick?

EinfachFon-Angebote bei gethandy für Senioren im Check

Zum EinfachFon-Angebot mit Handytarif bei gethandy.de Leinen los und auf zum Anbieter

EinfachFon Erfahrungen & Bewertungen

EinfachFon im Test: Wie sinnvoll ist das Senioren-Smartphone-Angebot wirklich?

Zum Verständnis: Bei EinfachFon handelt es sich nicht um eine eigene Mobilfunk- bzw. Handy- oder Smartphone-Marke. Vielmehr handelt es sich hierbei um eine App, die vom Anbieter auf bestimmten Android-Smartphones von Samsung vorinstalliert wird, um es wie ein einfach bedienbares Senioren-Smartphone aussehen zu lassen.

»Das EinfachFon Set besteht aus einem modernen Samsung Handy und einem günstigen Mobilfunkvertrag, Sie zahlen also eine Einmalzahlung für das Telefon sowie eine monatliche Grundgebühr für den Handytarif, wie üblich. Der Rest ist gratis: Das EinfachFon Paket beinhaltet darüber hinaus einen kostenlosen Erst-Installations-Service, eine kostenlose Version der EinfachFon-App sowie eine gedruckte Bedienungsanleitung.«

»Das EinfachFon ist ausschließlich im Set mit einem Handy, einem Tarif und dem Einrichtungsservice erhältlich.«

Da diese Oberflächen-App mit großer Symbolik / Schrift aber nicht einzeln für jedes beliebige Smartphone installiert werden kann, sondern nur in Verbindung mit einem Handyvertrag auf den Markt gebracht wird, handelt es sich gewisserweise dann schon wieder um eine Art »Anbieter«. Die Geräte werden dann über den Handyshop von gethandy exklusiv verkauft. Warum über gethandy? Darüber geben die FAQ Aufschluss:

»Das EinfachFon-Angebot ist ein Joint-Venture der Bo-Mobile GmbH in Bonn und der S-KON eKontor 24 GmbH aus Hamburg.«

Der Onlineshop von gethandy wird dabei von der S-KON eKontor 24 GmbH aus Hamburg betrieben. Er ist also an EinfachFon beteiligt.

EinfachFon Angebot mit Freiminuten-Tarife und Allnet-Flats von Klarmobil

Zur Auswahl stehen 2 unterschiedliche Tarife und Smartphones:

  • Für Samsung Galaxy J1 + Klarmobil Allnet-Starter im Vodafone-Netz zahlst du 9,95 € im Monat und erhältst dann 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS sowie eine 500 MB Internet-Flat. Fürs Smartphone werden 59,95 € extra fällig, zzgl. 9,95 € Versand.
  • Für Samsung Galaxy A3 (2016) + Klarmobil Allnet-Flat im Vodafone-Netz (Telefon-Flat, SMS-Flat, 1,5GB Internet-Flat) werden pro Monat 24,85 € veranschlagt, das Smartphone ist mit 49,95 € + 9,95 € Versand bepreist.
EinfachFon-Angebot bei gethandy

Das EinfachFon-Angebot bei gethandy gibt’s mit Samsung Galaxy J1 und Samsung Galaxy A3 in zwei unterschiedlichen Preisklassen

EinfachFon Erfahrungen: Tarife im Vergleich

Wenn man mal einen Blick auf diese Vertragskosten wirft, so klingen sie zwar nicht hoch. Es handelt sich aber um alles andere als echte Schnäppchen, wenn man bei HandyHafen häufiger mitliest. Denn der »Starter-Tarif« wird mit 1GB Internet-Flat ohne Handy auch schon mal für 5,95 € unters Volk gebracht, die Klarmobil Allnet-Flat gibt es ebenfalls immer mal wieder reduziert.

Nicht missverstehen: Die von gethandy geschnürten Pakete sind vorteilhafter, als würdest du zum Normalpreis zuschlagen, klar. Aber gegenüber sonstigen Aktionen wird schon ein Aufschlag für die EinfachFon-Oberfläche einkalkuliert. Das sollte man einfach wissen.

EinfachFon Testbericht

EinfachFon: Bewertung als Bundle für Senioren

Die Bewertung des »Anbieters« EinfachFon ist im Grunde eine Bewertung des Anbieters Klarmobil. Denn hier werden die Handyverträge ja geschlossen. Gethandy ist dann der einfache Mittler, der dir als Goodie die Bedien-App vorinstalliert. Letztlich dreht sich unsere Frage hier aber nicht darum, wie gut Klarmobil als Mobilfunkanbieter ist, sondern darum, wie gut das Senioren-Angebot EinfachFon insgesamt einzuordnen ist.

Und hier muss man einfach feststellen: Wäre diese spezielle Senioren-taugliche Oberfläche nicht mit dabei, wäre das Angebot im Vergleich zu anderen Handyshop-Betreibern im Netz recht teuer. Nur allein mit einer richtigen Bedienoberfläche ist das EinfachFon m.E. kein Selbstläufer (wie auch keine anderen Seniorenhandys).

24 Monate Vertragsbindung – unser Dealbreaker

Wer sich auch im fortgeschrittenen Alter für ein Smartphone interessiert, sollte damit erste Gehversuche vornehmen. Beim EinfachFon-Angebot ist man hingegen gleich an einen 24-monatigen Vertrag gekettet. Nicht selten verliert der ein oder andere ja schnell die Lust an der Smartphone-Nutzung, wenn es sich dann doch nicht so »einfachfoniert« wie gedacht.

Deshalb fällt unsere persönliche Bewertung eher verhalten aus. Junge wie alte Menschen sollten lieber erst einmal austesten, wie sich so ein Smartphone »anfühlt«. Und auch mit einer günstigen Prepaid-Karte lässt sich gut üben, oder mit einer an sich Grundgebühr-befreiten SIM-Karte (z.B. congstar wie ich will), die nach Bedarf auf Pakete umgestellt werden kann.

Wie bewertest du das Senioren-Angebot von gethandy und EinfachFon?

[ratings]

EinfachFon Bewertung