Freenet FreeSMART Tarife 400 (D1), 1000 (D1/D2) und 2000 (D2) ab 3,99 €: Einsteiger-Tarife unter 10 € mit bis zu 2GB Internet-Flat

freenet freeSMARTNeben der freenet FreeFLAT kannst du dir mit den freenetmobile freeSMART Tarifen auch preiswerte Minuten-Paket-Tarife sichern. Diese nutzen das D-Netz (der kleinste D1-Telekom, die Upgrade-Tarife vor allem das Vodafone-D2-Netz) und beginnen bei 3,99 € im Monat Grundgebühr. Ohne Laufzeit werden moderate monatliche Aufschläge sowie ein erhöhter Anschlusspreis erhoben.

Freenetmobile FreeSMART Handytarife im D-Netz unter 10 Euro neu geordnet

Preisentwicklung

Vertrag: freenetmobile freeSMART 400 (Netz: D1)

100 Freiminuten
(in alle deutschen Netze) (danach 0 Cent pro Minute)

9 Cent / SMS
(in alle deutschen Netze)

400 MB
(bis zu 21 Mbit/s.)
(danach max. 32 kBit/s.)

Mobilfunknetz: D1-Telekom-Netz

Effektiver Preis pro Monat

4,41 €
Durchschnittliche Kosten
durch Zuzahlung / Anschlusspreis

Rechnerische Tarifkosten

4,41 € 0,0%
Effektive Tarifkosten
durch Rabatte / Hardware-Werte

  Die Aktion kann jederzeit auslaufen. Schließ jetzt ab, bevor das Angebot weg ist! 

Zu den freenetmobile freeSMART Tarifen Leinen los und auf zum Angebot (nur noch wenige Stunden ...)

Alternativen bei anderen Resellern
Aktuelles freenetmobile-Angebot im Preisverlauf:

Freenet FreeSMART 400, 1000 und 2000

UPDATE VOM 31.8.2017 Zum Monatsende verändert Klarmobil noch einmal seine freenet freeSMART Tarife.

Der kleinste 400er-Tarif ist nun sowohl mit als auch ohne Vertragsbindung im D1-Netz der Telekom unterwegs, ebenso der 1000er mit 24-monatiger Laufzeit. Alle anderen Tarifen nutzen das D2-Netz von Vodafone. Zudem fallen die 100 Frei-SMS in allen Tarifen ersatzlos, weg statt auf ,95 € enden die Verträge nun auf ,99 €.

freenetmobile freeSMART 400, 1000 und 2000: Die neuen Tarife im D1- und D2-Netz

Unter 10 €. freenetmobile freeSMART 400, 1000 und 2000: Die neuen Tarife im D1- und D2-Netz

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Freiminuten (alle Netze)
    danach 9 Cent pro Minute
  • 9 Cent pro SMS
  • 400 MB Internet-Flat (bis zu 21 Mbit/s.)
  • Grundgebühr:
    • mit Laufzeit (24 Monate): 3,99 €
    • ohne Laufzeit (1 Monat): 5,99 €
  • Anschlusspreis:
    • mit Laufzeit (24 Monate): 9,99 €
    • ohne Laufzeit (1 Monat): 19,99 €
  • Mobilfunknetz: D1 (Telekom)

freenetmobile freeSMART 1000

  • 100 Freiminuten (alle Netze)
    danach 9 Cent pro Minute
  • 9 Cent pro SMS
  • 1 GB Internet-Flat
  • Grundgebühr:
    • mit Laufzeit (24 Monate): 5,99 €
    • ohne Laufzeit (1 Monat): 7,99 €
  • Anschlusspreis:
    • mit Laufzeit (24 Monate): 9,99 €
    • ohne Laufzeit (1 Monat): 19,99 €
  • Mobilfunknetz:
    • mit Laufzeit (24 Monate): D1
    • ohne Laufzeit (1 Monat): D2

freenetmobile freeSMART 2000

  • 100 Freiminuten (alle Netze)
    danach 9 Cent pro Minute
  • 9 Cent pro SMS
  • 2 GB Internet-Flat (bis zu 42,2 Mbit/s.)
  • Grundgebühr:
    • mit Laufzeit (24 Monate): 7,99 €
    • ohne Laufzeit (1 Monat): 9,99 €
  • Anschlusspreis:
    • mit Laufzeit (24 Monate): 9,99 €
    • ohne Laufzeit (1 Monat): 19,99 €
  • Mobilfunknetz: D2 (Vodafone)

Freenetmobile FreeSMART Tarife ab 3,95 €

Ursprünglicher Beitrag vom 17.7.2017 Die neuen freenetmobile freeSMART-Handytarife wurden ein wenig verändert. Oder sagen wir besser: angepasst!

Denn der kleinste Tarif (freenetmobile freeSMART 500) wurde durch den freenetmobile freeSMART 400 ausgetauscht. Hier sind nun 100 Freiminuten und eine 400 MB Internet-Flat inklusive, der Vertrag nutzt das D1-Netz der Telekom (zuvor: Vodafone, D2).

Ohne Laufzeit werden 5,95 € im Monat veranschlagt, wobei der Anschlusspreis 10 € höher liegt (19,95 € statt 9,95 €).

freenet FreeSMART Tarife

Die neuen freenet FreeSMART Tarife beginnen bei 3,95 € im Monat (mit Laufzeit) – ohne Laufzeit musst du  pro Monat 2 € mehr einplanen

Freenetmobile Tarife unter 10 Euro im D-Netz

Was auffällig ist: Alle freenetmobile-Freiminuten-Tarife nutzen das D1- oder das D2-Netz und liegen − egal ob mit oder ohne Vertragslaufzeit − bei unter 10 Euro Grundgebühr monatlich. Unterm Strich ist das eine deutliche Aufwertung Richtung Klarmobil-Aktionsportfolio.

Welche freenetmobile freeSMART Erfahrungen hast du bislang gemacht?

Deine Meinung ist gefragt